• Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt
  •  
    Ein zeitgenössiches Theaterstück (nicht nur) für junges Publikum -
    nach der Roman-Triologie von Finn-Ole Heinrich und Dita Zipfel | 10+
 
 
        • DAS STÜCK 

Bei Maulina Schmitt ist der Name Programm: Sie hat das Maulen zur Kunst erhoben! Und sie hat auch allen Grund dazu: Erst trennen sich ihre Eltern, dann muss sie noch dazu die Schule wechseln und zum Darüberstreuen müssen Mutter und Tochter aus dem heiß geliebten Haus in "Mauldawien" ausziehen! Da braucht es einen Schuldigen. Das kann nur der "Mann" - wie Maulina ihren Vater nennt - sein. Den gilt es zu besiegen, um ihr Königreich "Mauldawien" zurückzuerobern. Da kommt ein neuer Freund gerade recht! Mit vereinten Kräften schmieden Maulina und Paul Pläne, um ihre aus den Fugen geratene Welt wieder ins Lot zu bringen. Doch was hat es mit der mysteriösen Krankheit ihrer Mutter auf sich? 

Maulina erlebt Dinge, vor denen jedes Kind, vielleicht auch jeder Erwachsene, Angst hat, wie Verlust, Krankheit und Einsamkeit. Obwohl sie darüber oft erstaunlich rational reflektiert, folgt sie zum Glück auch immer wieder ihrer Emotionalität und begegnet dem Schmerz mit Fantasie, Ehrlichkeit und Mut. 

„Mein kaputtes Königreich“ von Finn-Ole Heinrich ist der erste Band der Maulina-Trilogie, die 2015 mit dem LUCHS Kinder- und Jugendbuchpreis ausgezeichnet wurde. Heinrich, Jahrgang 1982, u. a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2012 ausgezeichnet, lebt und arbeitet als freier Autor in Hamburg.

 

        • DIE GRUPPE

Theater Szenario Ensemble U16

Seit Herbst 2021 verfügt das Theater Szenario über ein zweites Jugend-Ensemble mit jungen Darsteller*innen aus Hall, Gnadenwald, Innsbruck, Ampass, Radfeld und Brixlegg im Alter von 12 bis 15 Jahren. Seit 2 Jahren ist der Mittelpunkt ihrer Theaterleidenschaft das Theater im Sudhaus Hall, bzw. das Theater Szenario Tirol.

Im vergangenen Jahr hat die Gruppe die Eigenproduktion Die Odyssee ingesamt 6 mal in Hall zur Aufführung gebracht. Außerdem gab es ein Gastspiel der Gruppe im KOMMA in Wörgl.

 
Premiere: 2.6. 2023 
weiters am 7.6., 15.6., 16.6., 17.6., 22.6., 23.6., 2023, 19 Uhr 
 
Theater im Sudhaus | Lobkowitzgebäude Hall | Saline 15 
Theater Szenario Hall, junges Ensemble U16 
 
Eintritt: € 12 regulär | 9 ermäßigt | 8 Gruppentarif
Kartenreservierung: mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | fon 0650 6916050

 

_____________________________________________________________ 
Mit: Melina Böhmer, Leni Draxl, Ariana Edenberger, Lara Hinteregger, Lara Mayr, Lena Maier,
Paula Mayrhofer, Ida Peintner, Linda Prazeller, Siena Reitmair, Julia Schmidhofer, Elena Wieder

 

Regie: Wolfgang Klingler
Assistenz: Andrea Frenademetz
Ausstattung: Riki Jausz
Technik und Bühnenbau: Arthur Bliem
Musikalisches Coaching: Helga Jud
Grafische Gestaltung: Simona Schett
Fotografie: Mathias Brabetz, Sandra Pittl Schwab
Gesamtleitung: Wolfgang Klingler
Rechte: Verlag für Kindertheater Weitendorf GmbH, Hamburg